Freitag, 9. Februar 2018

Info-Mail Februar 2018

Die monatlichen News gibt es hier oder direkt per Mail (einfach Jens Fischer bescheid geben)!


Kindersingewoche: Elia - Knatsch mit dem König

Die Aufführung des Musicals Elia-Knatsch mit dem König, welches von rund 40 Kindern in der ersten Winterferienwoche während der Kindersingewoche in Siebenlehn einstudiert wird, kann am Sonntag den 18.2.2018 im Hotel "Schwarzes Roß" Siebenlehn ab 15.30 Uhr bestaunt werden. Wir freuen uns über ein großes Publikum!


"Wer Spinat sät und Tomaten ernten will..."


Dieter Leicht, Pädagoge aus dem schönen Vogtland, spricht am 9.2. ab 19.30 Uhr in der Aula der Grundschule Nossen zum Thema "Über den Zusammenhang zwischen Handeln/nicht Handeln und den daraus resultierenden Konsequenzen.". Jeder ist herzlich zu diesem Vortrag eingeladen. Er wird durch die Kirchgemeinden in der Region organisiert.



Weltgebetstag der Frauen


Am 2. März (Freitag) laden wieder zahlreiche Frauen in den Gemeinden zum Weltgebetstag ein. Entnehmt bitte die genauen Orte und Zeiten in euren Gemeinden aus dem Gemeindebrief.In diesem Jahr werden wir in Gedanken in das Land Surinam entführt. Zahlreiche Frauen aus dem Land haben die Gebetsordnung vorbereitet und wollen euch einen Eindruck aus ihrem Land vermitteln. Du fragst Dich jetzt, wo das überhaupt liegt? Komm zum Weltgebetstag, denn dort wirst du es erfahren und sicher auch die ein oder andere Köstlichkeit aus dem Land probieren können.


Konfi- und JG-Rüstzeit 2018: #LIKESTYLE


Mit Freunden, Bekannten und der ganzen Welt ein Stück meines Lebens teilen können - Instagram, Facebook, WhatsApp und Co. machen es möglich. Meine schönsten Urlaubsaufnahmen, glücklichsten Momente und größten Erfolge präsentiere ich gern. Wie schön ist es, wenn meine Posts dann auch noch anderen gefallen und die Leute mir einen Like hinterlassen. Was für eine Anerkennung!Trotz der Likes merke ich, dass mir irgendetwas fehlt. Wer gibt mir das Gefühl angenommen, anerkannt und geliebt zu sein, wenn mein Leben und meine Posts von meiner Traurigkeit, meinem Misserfolg und Unsicherheit erzählen? Wer schaut hinter meine Fassade und legt mich als Mensch nicht auf ein paar Bilder und Kommentare fest? In spannenden Aktionen, Themen, Lebensberichten und in einer genialen Gemeinschaft gehen wir den Fragen nach.Teilnehmen können Konfis und JGler aus den Kirchgemeinden Siebenlehn/Obergruna, Hirschfeld, Deutschenbora/Rothschönberg, Reinsberg und Nossen.Anmeldezettel gibt es bei unseren Pfarrern oder bei Diakon Jens Fischer.
Junger Erwachsenen Kreis stellt sich neu aufNeuer Ort, neue Zeit-die Arbeit für Junge Erwachsene in unseren Kirchgemeinden soll einen neuen Impuls erhalten.Am 24.3. um 19.00 Uhr sind alle Jungen Erwachsenen unserer Kirchgemeinden herzlich in den Jugendraum Nossen (am Pfarrhaus rechts) eingeladen. An dem Abend soll darüber nachgedacht werden, wie die Zukunft des Jungen Erwachsenen Kreisen gestaltet werden kann.


Vorankündigung

28.4. 2018 Gebetsnacht Nossen11.-13.5.2018 Pilgerwochenende


Es grüßt Euch herzlich aus Nossen

Jens Fischer